Januar 12

Silikonfugen

0  comments

Gute Silikonfugen sind elastisch und beständig gegen Feuchtigkeit und Schimmelbildung. Sie sollten aus hochwertigen Materialien hergestellt sein.

Um die Lebensdauer von Silikonfugen im Badezimmer zu verlängern, ist es wichtig sie nach dem Duschen zu trocknen, sie regelmäßig zu reinigen und zu überprüfen. Dazu kann man sie mit warmem Wasser und mildem Reinigungsmittel abwaschen. Es ist auch empfehlenswert, sie jährlich zu überprüfen und eventuell zu erneuern, wenn sie beschädigt oder abgenutzt sind.

Wenn man Silikonfugen erneuern möchte, sollte man darauf achten, dass die alte Fuge vollständig entfernt wird, bevor eine neue aufgetragen wird. Dazu kann man eine Fugenklinge oder ein spezielles Werkzeug verwenden. Anschließend sollte die Fläche gründlich gereinigt und getrocknet werden, bevor die neue Fuge aufgetragen wird.

Insgesamt sind Silikonfugen im Badezimmer ein wichtiger Bestandteil, um Feuchtigkeit und Schimmelbildung zu vermeiden. Indem man sie regelmäßig reinigt und erneuert, kann man sicherstellen, dass sie ihre Funktion optimal erfüllen und die Lebensdauer des Badezimmers verlängern.


Tags


You may also like

Abdichtung in Wohnräumen

Abdichtung in Wohnräumen

Der Fliesenleger

Der Fliesenleger
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Get in touch

Name*
Email*
Message
0 of 350
>